Bet on Früüschtök (2009)

Ein 3-Akter von Konrad Hansen
Das Stück spielt in der heutigen Zeit.

Inhalt

In diesem Schwank geht es um einen selbsternannten Tugendwächter, der es selbst mit der Sittsamkeit nicht so genau nimmt. Hein Ophey, ehemals Bauer, geschieden und seit neuestem Inhaber einer Pension, hat zwei hübsche Töchter, auf die es ein väterliches Auge zu haben gilt. Andererseits ist Hein den Reizen zweier Frauen reiferen Alters erlegen, von denen die eine die Ehefrau seines besten Freundes, die andere eine Dame von zweifelhaftem Ruf ist. Das bringt gewisse Probleme mit sich, zumal Heins Töchter auch noch zwei junge Männer ins Haus bringen, mit denen Hein vor allem vom moralischen Standpunkt aus, keineswegs einverstanden ist ...

Es spielten mit ...

Stacks Image 191

Hermann Mertens - Hein Ophey
Lena Wormans - Heike Ophey (seine ältere Tochter)
Carina Bongers
- Nicole Ophey (seine jüngere Tochter)
Christoph Onkels
- Klaus Harder (Vertreter)
Markus Smeets - Holger (Kunstmaler)
Erwin Baetzen - Werner Raths (Schornsteinfegermeister)
Doris Keysers - Elke Raths (seine Frau)
Kathi Quinders - Kitty Lebemann (Dame aus der Stadt)

weiterhin auf dem Foto: Peter Völker

Vor und hinter der Bühne waren für Sie da …

Ansager
Peter Völker
Buch
Karl Dicks
Bühne
Helga Onkels
Bühnenbau
Mathias Leupers sowie: Gerd Cladders, Fr. J. Hauzirek, Fr. J. Hesse, Josef Hoff, Erich Kirchhofs, Hans-Peter Lenßen, Peter Litjens, Hans Prellwitz, Hennes Stiels, Reinhard Teloy, Gerd van Stepholt, Bernd Wasel, Leo Wellems
Bühnenbild
Peter Völker
Frisuren
Andrea Lucas
Geräusche & Effekte
Wolfgang Notz
Kostüme
Irmgard Klink
Licht
Matthias Strechel
Maske
Maria Mertens
Regie
Peter Völker
Soufleur/Soufleuse
Anita van Rißenbeck, Trudi Strobach
Ton
Karl-Heinz Kraft
… und viele weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, vor allem für Bühnenbau, Garderobe, Theke, Vorverkauf, Foto, Film etc.

Fotos

Stacks Image 971
Stacks Image 914
Stacks Image 936
Stacks Image 948
Stacks Image 1010
Stacks Image 946
Stacks Image 930
Stacks Image 950
Stacks Image 944