Aktivitäten des Heimatvereins Nieukerk

Der Heimatverein unterhält eine Heimatstube, genannt "Schpöötenhüske", in der die unterschiedlichsten Aktionen und Veranstaltungen stattfinden, zum Beispiel Ausstellungen, Vorträge, Basare, Theaterproben, Spiele-Nachmittage, verschiedene Sitzungen und Arbeitskreise. Veranstaltungen mit größerem Publikum finden regelmäßig im Adlersaal statt - aber auch darüber hinaus begegnen Sie dem Heimatverein im Jahresverlauf immer wieder auf Festen oder bei anderen Gelegenheiten in unserer schönen Gemeinde.
Stacks Image 9
Besonders aktiv sind die Mundart-Theatergruppe und der Geschichtsarbeitskreis. Zu diesen Gruppen und zur Mundartpflege allgemein finden Sie hier ausführliche Informationen. Beachten Sie bitte die Rubriken oberhalb dieser Seite!

Weitere Arbeitskreise, die nach den jeweiligen Erfordernissen zusammengestellt werden, ergänzen dieses Angebot. Aus dem Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken sind die jährlichen Konzerte im Adlersaal mit renommierten Bands.

Übersicht zu den wichtigsten Veranstaltungen und Aktionen

Regelmäßig wiederkehrende Aktivitäten im Jahresverlauf sind hier in einer Übersicht dargestellt. Vielleicht schauen Sie auch einmal bei den speziellen Seiten, den Fotos, dem Terminkalender oder dem Tagebuch vorbei? Dort finden Sie viele weitere Details. Viel Spaß!
Stacks Image 22

Hobby-Börse

Alle zwei Jahre geben wir unseren Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, ihr Hobby einer größeren Zahl an Interessierten vorzustellen. Der Adlersaal verwandelt sich dann in eine bunte Ausstellung. Handarbeiten, Malerei, Bastelarbeiten, aber auch "exotische" Ausstellungen - die Liste ließe sich beliebig fortsetzen. Neugierig geworden? Schauen Sie doch einmal vorbei ...

Die Hobby-Börse findet alle 2 Jahre statt (siehe Termine!
Stacks Image 25

Frühlingsfahrt

Wenn die Temperaturen wieder wärmer werden, dann steht die Frühlingsfahrt auf dem Programm. Ein Bus voll lieber Leute, hoffentlich gutes Wetter und ein attraktives Ziel versprechen einen entspannten Tag, an dem es viel zu entdecken und erleben gibt. In den vergangenen Jahren waren wir z.B. in der Vulkaneifel, in der Glockengießerei Gescher und beim Schiffshebewerk Henrichenburg (s. Foto). Für ein gutes Mittagessen ist natürlich auch gesorgt.
Stacks Image 28

Konzerte im Adlersaal

2008 wagte der Heimatverein gemeinsam mit dem Trägerverein Adlersaal erstmals das Experiment, eine überregional bekannte Band nach Nieukerk einzuladen. Mit den Bläck Fööss wurde ein kölscher Abend gefeiert, den kein Besucher so schnell vergessen wird. Es folgte ein weiterer, aber deutlich rockigerer Abend mit Brings, bevor die Bläck Fööss noch einmal kamen - es hatte auch ihnen gut gefallen. 2011 trafen sich viele Cowboys und -girls, um einen fantastischen Abend mit Truck Stop zu erleben. Die erfolgreiche Konzertreihe ist auch ein wichtiger Beitrag, den Adlersaal zu erhalten. 2012 ging es mit der 1. Nieukerer Kult-Nacht weiter ...
Stacks Image 31

Mitwirkung beim Webermarktfest

Jährlich findet im Mai das Webermarktfest auf Initiative des Werberings Nieukerk im Ortskern statt. Der Heimatverein informiert dabei über seine Arbeit. Sehr gefragt sind dann auch die Führungen hoch hinauf auf den Kirchturm von St. Dionysius Nieukerk. Von dort bietet sich bei guten Wetter eine atemberaubende Sicht auf den Ort und die weitere Umgegend.
Stacks Image 34

Sommerfest

Ende August feiern die Mitglieder des Heimatvereins Nieukerk den Sommer! Im Adlersaal werden die Mitglieder begrüßt und mit einigen Darbietungen unterhalten. Anschließend verwöhnen uns unsere Grillmeister mit allerlei Leckereien. Bei einem Glas Bier lässt sich gut klönen - zu später Stunde werden bei Liedern zur Gitarre am Lagerfeuer Erinnerungen wach ...
Stacks Image 37

Mundartnachmittage

Der Heimatverein hat sich in besonderer Weise der Pflege unserer Mundart, dem "Naikirksch Platt" verschrieben. Dann heißt es im Adlersaal: "Bühne frei für Kofi, Kuk on platte Tüen". Dabei treten auch "Plattschprääker" aus der näheren Umgebung auf. Bei Anekdoten, Liedern und Vorträgen bleibt kein Auge trocken. In den vergangenen Jahren konnten wir bereits 2 mal die überregionale Veranstaltung des Förderkreises "För Land en Lüj e.V." bei uns ausrichten.
Stacks Image 40

Plattmesse

Seit dem 11. Oktober 2003 feiern wir alljährlich zur Herbstkirmes in der St. Dionysiuskirche eine Plattmesse. Dazu gibt der Heimatverein in Zusammenarbeit mit Pastor Prießen extra für diesen Anlass ein Gebetbuch (Bäjembuk) in Naikirksch Platt heraus. Die Predigt hält Pastor Prießen ebenfalls in heimischer Mundart. Eine volle Dionysiuskirche zeigt alljährlich die Beliebtheit dieser Plattmesse.
Stacks Image 43

Mundart-Theater

Geprobt wird weit über ein halbes Jahr - dann öffnet sich alljährlich im November 6 x der Vorhang für einen Theaterabend der besonderen Art. Ausgesuchte Theaterstücke - mit viel Feingefühl übersetzt in unsere Mundart und mit großem schauspielerischen Talent umgesetzt von unseren beliebten Akteuren versprechen stets beste Unterhaltung. Die Veranstaltung hat eine große Tradition. Viele Einzelheiten erfahren Sie hier …
Stacks Image 46

Kloes-Oowent

"Nikolaus komm in unser Haus …" Anfang Dezember lädt der Heimatverein seine Mitglieder zum gemütlichen Kloes-Oowent in die Gaststätte Till ein. Bei niederrheinischer Kaffeetafel passiert das vergangene Jahr Revue, es wird gesungen und gelacht. Der Nikolaus hat sich bislang jedes Jahr die Zeit genommen, vorbei zu schauen. Ein netter, ruhiger und unterhaltsamer Jahresausklang ...
Stacks Image 49

Ausstellungen

In unregelmäßigen Abständen finden im Schpöötenhüske oder in anderen passenden Gebäuden Ausstellungen des Heimatvereins oder des Geschichtsarbeitskreises statt. Das können z.B. Bilder- oder Foto-Ausstellungen sein. Der Heimatverein hat aber auch schon Ausstellungen zu Bauernhöfen, dem Weberdorf Nieukerk, Tante Emma Läden oder sonstige geschichtsträchtige Präsentationen vorbereitet und durchgeführt. Sie alle erfreuen sich großer Beliebtheit unter den Besuchern.