Nieukerk

Die Gemeinde Kerken mit ihrem Ortsteil Nieukerk liegt im südlichen Teil des Kreises Kleve und grenzt im Norden an die Stadt Geldern, im Osten an die Ortschaft Sevelen der Gemeinde Issum und an die Gemeinde Rheurdt, im Süden an die Ortschaften Tönisberg, St. Hubert und Schmalbroich der Stadt Kempen, im Westen an die Stadt Straelen und an die Gemeinde Wachtendonk.

Hier gibt es viel zu entdecken und Gäste sind immer willkommen. Erkunden Sie unsere Sehenswürdigkeiten oder genießen Sie Orte der Ruhe und Erholung. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die örtliche Gastronomie umfasst Cafes, Biergärten und schöne Restaurants.
Der schnellste Weg vom Ruhrgebiet zum Zentrum des Gelderlandes und dem Süden des Kreises Kleve führt über die Autobahn A 40 bis zu ihrem Schnittpunkt mit der B9. Von dieser Autobahnabfahrt Kerken aus wird die gesamte Gemeinde Kerken, namentlich durch die B 9, die die Ortskerne zugleich in zügiger Linienführung umfährt, vorbildlich an das überregionale Straßennetz angeschlossen.

Sie erreichen Kerken-Nieukerk auch mit dem Niers-Express (RE 10) auf der Linie Düsseldorf-Kleve mit einem Bahnhof in der Ortschaft Nieukerk oder mit dem Bus aus Geldern, Krefeld, Kempen, Duisburg, Moers und Venlo.
Stacks Image 83